HV-Sensoren
HV-U/U-PROBES
sT
HOCHVOLT-U/U-PROBES für Messungen von zwei Spannungen von 200 µV bis 1.000 V auf Potentialen bis 1.000 V.
Probe-Varianten

HV-U-PROBE

200 V Typ
1.000 V Typ

Datenblatt
Anfrage

HV-U/U-PROBE

WordPress Data Table Plugin

HV-U/U-PROBES zur Messung von elektrischer Spannung im Fahrzeug oder am Prüfstand auf Potentialen bis 1.000 V. Automatische Probe-Erkennung.

Merkmale

Die HV-U/U-PROBE besteht aus einem Spannungsteiler, durch welchen die Eingangsspannung auf einen für die Hochvolt-Module zulässigen Wert reduziert.

  • Spannungsmessung:
    • Die Messung erfolgt mithilfe eines Spannungsteilers, wodurch die Eingangsspannung auf einen für die Module zulässigen Wert reduziert wird.
  • Automatische Probe-Erkennung (TEDS ähnlich)

Ausführung

  • 200 V
  • 1.000 V

Aufbau

  • Vergossener integrierter Spannungsteiler
  • Kabelausleitung = L1 (1/3 m) (wärmebeständig) mit freien Kabelenden
  • Datenkabel = L2 (1 m) mit 8-poligem Redel-Stecker
  • Temperaturbereich -40…+130°C)

Anwendungen

  • Spannungsmessungen im HV-Bordnetz
  • HV-Batterien, Packs und Zellen

Lieferumfang

  • HV-U/U-PROBE
  • Werkskalibrierschein (DAkkS optional)

Zubehör

  • HV-Probe-Verlängerungskabel

Kodierschema für Bestellungen

200 V

Name Widerstandswert L1 L2
HV-U/U-200V 1/3 1 0

1.000 V

Name Widerstandswert L1 L2
HV-U/U-1000V 1/3 1 0

 

list_weiss
mail_weiss
phone_weiss
cross