Abgekündigte Module

KLARI-MOD MC2 1000V

Merkmale

  • Gefahrloses Messen an hohen Spannungspotenzialen bis 1000 V
  • Dynamische Messung von Strömen und Spannungen an Automotive-Hybridsystemen und elektrischen Antrieben mit CAN-Datenausgabe
  • Zwei Messkanäle flexibel für Strom- oder Spannungsmessungen einsetzbar
  • Einfache Applikation der Messtechnik für unterschiedliche Anwendungen

Eigenschaften

  • Anwendung sowohl im Labor als auch im Fahrzeug:
    – Messung von Strom und Spannung im DC-Kreis
    – Messung von Strom und Spannung im AC-Kreis

Konzept

  • KLARI-MOD MC2 1000V verfügt über eine galvanische Isolation von 1000V DC zwischen Messkreis und Datenausgabe sowie zwischen den beiden Messkanälen
  • Der Messkanal ist mit einem ASIC mit 5 Messbereichen und Autorange-Funktion aus-gerüstet

Ausführung

  • Kompakt und robust verpacktes Messmodul, vollständig vergossen
  • Optimale Anpassung an die Messaufgabe durch eine Vielzahl steckbarer PROBES zum Messen von Strom, Spannung und Temperatur mit automatischer PROBE-Identifikation
  • Vielfältige Konfigurationsmöglichkeiten via PC, die gewünschte Konfiguration kann im Messmodul gespeichert werden

Ihr Nutzen

  • Sicherheit durch 1 kV Isolation
  • Investitionsschutz durch einfache Anpassung der Messtechnik an unterschiedliche Messaufgaben
  • Präzise und reproduzierbare Messwerte in jedem Messbereich durch +/-15 Bit Auflösung
  • Korrekte Messergebnisse durch automatische Probeidentifikation mit Kalibrierwertübertragung
  • Einfache Einbindung der CAN-Datenausgabe in gängige CAN-Logger bzw. –Analysewerkzeuge über die mitgelieferte CAN-Datenbasis
  • Schnell zum Messergebnis: Das Klaric-Team unterstützt Sie zuverlässig und unbürokratisch, wenn Sie Fragen haben oder Support benötigen